Logo BK Alu GmbH, freigestellt bunt
Logo Udo Huppers GmbH freigestellt bunt

Kompetenz in Sachen Dach

Sie befinden sich hier:

Home > Werkstoff

Der Werkstoff Aluminiumu Korrosionsschäden kommen.

Die Längenausdehnung von Aluminium beträgt 1,5 mm bei einem Temperaturunterschied von 60° C. Dies ist bei der Bemessung zu beachten und durch geeignete Maßnahmen wie Dehnungsstreifen oder Dehnungsfugen auszugleichen.

Fensterbänke und Mauerabdeckungen sollten nur bis zu einer maximalen Länge von 3.000 mm montiert werden.

Naturblanke Aluminiumteile dürfen am Bau nicht mit Zement, Kalk oder ähnlichen Stoffen in Verbindung kommen, da es dann zu Oberflächenschäden kommen kann. Klebefolie, Schutzöl oder Abziehlack können dies verhindern. Diese Maßnahmen schützen jedoch nur kurzzeitig. Bei längerer Abdeckdauer, insbesondere bei thermolackierten Profilen, kann eine nachhaltige Änderung der Oberfläche auftreten.

Bei eloxierten Profilen sind geringe Farbunterschiede (Hell-Dunkel-Grenzwerte), bedingt durch das Fertigungsverfahren, zulässig.

Naturblanke Profile dürfen nie verpackt gelagert werden und müssen unbedingt in trockenen, gut durchlüfteten Räumen liegen. Andernfalls kann sich Schwitzwasser bilden und zu erheblichen Korrosionsschäden führen.

Der Transport sollte nur in geschlossenen Fahrzeugen erfolgen, deren Laderaum auch ausreichend gegen Spritzwasser geschützt ist.

Merkblätter über die Verarbeitung, Oberflächenbehandlung, Transport, Schweißen, Einsatzbereiche von Aluminium etc., können Sie bei der Aluminiumzentrale e.V., Düsseldorf, anfordern.

RAL - Sonderfarben

  • RAL  1006                 RAL  3017
  • RAL  1021                 RAL  3018
  • RAL  2000                 RAL  3027
  • RAL  2002                 RAL  4004
  • RAL  2003                 RAL  4007
  • RAL  3004                 RAL  9006
  • RAL  3014                 RAL  9007
  • Alle F 14 Farben       Alle F 81 Farben

Nachfolgend aufgeführte RAL-Farbtöne sind keine Standardfarben und nur gegen Aufpreis lieferbar

AGB

Impressum

Datenschutz

B+K Alusysteme GmbH
Landwehr 130
46514 Schermbeck
Tel.: 028 53 - 91 46 20
Fax: 028 53 - 91 46 29
Email: info(at)bkalu.de